Was ist Historisches Fechten?

Das Historische Fechten bezeichnet Kampftechniken, die in Europa entwickelt und verwendet wurden und heute noch in Fechtbüchern enthalten sind, aber ca. seit 17. Jahrhundert nicht mehr praktiziert wurden. Es einfach nur „Schwertkampf“ zu nennen, greift zu kurz. Ziel des Historischen Fechtens beim PSV Graz ist es den Spaß und das Wissen um historischen europäischen Kampfkünste zu vermitteln, die seit geraumer Zeit als HEMA (Historical European Martial Arts) eine sportliche Renaissance erleben. HEMA steht den asiatischen in Nichts nach und fördern generelle Fitness genauso wie Motorik und Agilität.

Das Training beinhaltet die authentisch sinnvolle Rekonstruktion und Übung überlieferter Techniken auf der Grundlage historischer Manuskripte genauso wie Strategie und Taktik für moderne HEMA Turniere in Schutzausrüstung.

Für Anfänger*Innen die sich für Schwertkampf, HEMA, fechten oder einfach angewandter Geschichte intteressieren, ist zunächst nur normale Sportkleidung inkl. Hallenturnschuhen erforderlich, sowie falls vorhanden, dicke Handschuhe (z.B. Motorradhandschuhe).

photo5825797673448484270

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close